Um eine dem Alter der Kinder jeweils gerechte Arbeit zu gewährleisten, teilen fast alle Pfadfinderverbände Ihre Mitglieder in verschiedene Altersstufen mit jeweils darauf abgestimmten Themenschwerpunkten ein. Die Bezeichnungen der verschieden Stufen ist hier jedoch von Verband zu Verband unterschiedlich. Ebenfalls ist die Alterspanne innerhalb der Stufen je Verband leicht different.

Da oftmals nicht genügend Mitglieder verschiedener Stufen zusammen kommen, kann es auch sein, dass ein Stamm nicht alle Stufen anbietet.

Der Übergang von einer Stufe zur nächsten nennt man Stufenwechsel und wird mit dem Erreichen des nötigen Alters des Kindes/Jugendlichen vollzogen.

 

Unter den oben aufgeführten Menüpunkten (klicke einfach auf das entsprechende Kästchen) oder den hier gesetzten Links: Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Rover findest Du weitere informationen zu der jeweiligen Stufe.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Annehmen Ablehnen